Adolf-von-Harnack-Straße 20, Halle (Saale)

Das Gründerzeithaus, Baujahr 1878, wurde von der IPG im Jahr 2002 grundlegend saniert. Besondere Highlights des Projektes sind die vollständig nach Befundlage erfolgte Rekonstruktion der  Treppenhausgestaltung sowie das im Dachgeschoss eingeschnittene Atrium zur Belichtung und zur Kompensation der sehr kleinen, denkmalgerecht zu bewahrenden Gauben. Die mit Beginn der Sanierung schmucklose Rauhputzfassade Fassade wurde anhand einzelner Befunde an der frei stehenden Giebelwand vollständig rekonstruiert.

Wohnfläche: 760 qm
Wohneinheiten: 8